Internationale Jugendbegegnungen

Samstag, 16. Februar – 09.45 und 11.15 Uhr
Referenten:
Julien Staskiewicz (Deutsche Sportjugend)
Raum: London

Downloads: Präsentation

Eine internationale Jugendbegegnung ist für alle Beteiligten ein echter Gewinn. Aber wie kann mein Verein an Maßnahmen teilnehmen oder selbst einen Austausch organisieren? Mit welchen Ländern bestehen Kontakte und Vereinbarungen? Gibt es Zuschüsse und wenn ja, wie kann man diese beantragen?

Auf alle diese und viele weitere Fragen wird Julien Staskiewicz, bei der Deutschen Sportjugend zuständig für Internationale Jugendbegegnungen Antworten geben. Ein kleiner Schwerpunkt wird dabei auf den Austausch mit Frankreich im Rahmen des Deutsch-Französischen Jugendwerks gelegt, nachdem auch die Seglerjugend seit vielen Jahren Leistungssportbegegnungen mit Frankreich durchführt.