Unterlagen und Informationen zum Jugendseglertreffen

Alle Unterlagen zum Jugendseglertreffen findet ihr für Sonntag, den 17. Oktober hier auf unserem Blog zur Online-Nutzung oder zum Herunterladen im PDF-Format.

Die Arbeitssitzung startet um 10.30 Uhr online. Die Zugangsdaten für angemeldete Teilnehmende werden ab dem 11. Oktober an die angegebenen Mailadresse zugsendet. Nähere Infos werden ebenfalls mit den Zugangsdaten versendet.


Einladung zum 24. Jugendseglertreffen 2021

Die offizielle Einladung wurde zusammen mit den Stimmenbenachrichtigungen in der KW 28 / 2021 an die DSV-Mitgliedsvereine versendet. Das Dokument finden Sie hier.

Die Anmeldung ist seit dem 17. August online über die Webseite des Jugendseglertreffens (https://jugendseglertreffen.dsv.org/) möglich und muss bis spätestens 1. Oktober 2021 erfolgen. Der Zugang zur Anmeldung ist vorab nicht geöffnet.


Offizielle Mitteilungen des DSV: Einberufung des Jugendseglertreffens 2021

Das 24. Jugendseglertreffen findet am 17. Oktober 2021 in digitaler Form statt.
Anträge sind bis spätestens zum 16. Juli 2021 (Eingang) schriftlich mit Begründung an die Jugendabteilung des Deutschen Segler-Verbands, Außenstelle Schilksee, Soling 16, 24159 Kiel, zu richten.




Unterlagen aus der Arbeitssitzung

Wir haben für euch noch einige Unterlagen aus der Arbeitssitzung online gestellt. Unter “Arbeitssitzung” findet ihr nun u.a. nochmals die Präsentation des neuen Konzeptes für die Verwendung der Mittel aus dem Etat für Jugendhonorartrainer sowie die Berwerbungspräsentation der Travemünder Woche.


Ergebnisse der Arbeitskreise

Es sind nun alle Ergebnisse bzw. Anschreibe der Arbeitskreise online verfügbar. Diese findet ihr unter “Arbeitskreise – Ergebnisse”.


Timo Haß als Jugendobmann wiedergewählt

Timo Haß, bisheriger Jugendobmann des Deutschen Segler-Verbandes, ist beim Jugendseglertreffen in Hachen erneut für vier Jahre in dieses Amt gewählt worden. Einstimmig stimmten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf der heutigen Arbeitstagung für eine weitere Amtszeit.

Einstimmig viel auch die Entlastung des Jugendsegelausschusses aus: Der Ausschuss, welcher aus den 16 Landesjugendobleuten sowie dem Jugendobmann besteht, erhielt damit die Rückendeckung der Delegierten für ihre Arbeit der letzten beiden Jahre sowie für zukünftige Entscheidungen im Sinne des Jugendsegelsportes.



Sportlerehrungen und Arbeitssitzung am Sonntag

Am letzten Tag des Jugendseglertreffens stehen die Sportlerehrung und die Arbeitssitzung auf dem Programm. Jugendobmann Timo Haß ehr die erfolgreichen Jugendseglerinnen und Jugendsegler der vergangenen zwei Jahre und überreicht ihnen die DSV Ehrenurkunden.

Im Anschluss folgt die satzungsgemäße Hauptversammlung der Jugend. Dabei berichtet der Jugendobmamnn von den vergangenen Jahren, gibt Auskunft über die Ausgaben und der Jugendsegelausschuss stellt das Förderkonzept der Jugendhonorartrainer vor.